25. April 2019, 08:39

Jugendliche entleeren Feuerlöscher in der Eger

Symbolbild Bild: pixabay
Drei Jugendliche haben am vergangenen Mittwochabend einen Feuerlöscher aus einem Mehrfamilienhaus gestohlen und den Inhalt in der Eger versprüht.

Am vergangenen Mittwochabend, in der Zeit von 19:30 Uhr bis 19:50 Uhr, entwendeten drei Jugendliche im Alter zwischen 12 und 14 einen Feuerlöscher aus einem Mehrfamilienhaus in der Löpsinger Straße in Nördlingen und versprühten den Inhalt des Feuerlöschers komplett in der Eger in der Mühlgasse. Als die drei Buben von einem Passanten angesprochen wurden flüchteten diese zu Fuß. Den Feuerlöscher ließen sie zurück. Ob ein Schaden entstanden ist, muss noch geklärt werden. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Nördlingen. (pm)