4. April 2019, 09:08

Kleintransporter übersieht Radfahrerin

Symbolbild Bild: pixabay
In der Hofer Straße in Nördlingen hat ein Kleintransportwagenfahrer gestern Vormittag der Fahrer eines Kleintransporters eine Fahrradfahrerin übersehen und angefahren.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich gestern Vormittag in der Hofer Straße. Hierbei wurde eine Fahrradfahrerin leicht verletzt. Mit seinem Kleintransporter wollte ein 20-Jähriger aus einem Anwesen fahren und hatte die Frau auf dem Radweg vermutlich im „toten Winkel“ übersehen. Als beide gleichzeitig anfuhren, kam es beim Abbiegen zum Zusammenstoß. Die 69-jährige Rentnerin stürzte vom Zweirad und wurde anschließend vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Nördlinger Krankenhaus gebracht. Es entstand nur am Fahrrad ein geringer Sachschaden. (pm)