12. April 2019, 09:10

Lkw-Fahrer missachtet Vorfahrt

Archivbild Bild: DRA
Am vergangenen Donnerstagmittag kam es in Bäumenheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw-Fahrer die Vorfahrt einer 50-jährigen Pkw-Fahrerin missachtete. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Am Donnerstag kam es kurz nach 12.00 Uhr bei Asbach-Bäumenheim Nord zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer kam auf der B 2 von Augsburg her und fuhr an der Anschlussstelle Asbach-Bäumenheim Nord ab. Er wollte an der Einmündung in die Kreisstraße nach links in Richtung Ortsmitte abbiegen. Dabei verletzte er allerdings die Vorfahrt einer von rechts kommenden 50-jährigen Pkw-Fahrerin und fuhr deren Fahrzeug vorne links an. Das Auto der Geschädigten war danach nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 9.000 € geschätzt. (pm)