7. Februar 2020, 09:22

Lollis aus Drogeriemarkt gestohlen

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 14-Jähriger wurde gestern beim Ladendiebstahl beobachtet.

In einem Drogeriemarkt fiel am Donnerstagabend ein 14-jähriger Jugendlicher auf, da er eine geöffnete Süßwarenverpackung in ein Regal legte. Der Jugendliche wurde beim Verlassen des Drogeriemarktes vom dortigen Ladendetektiv aufgehalten. Dabei wurde festgestellt, dass dieser drei unbezahlte Lollis in seiner Jackentasche versteckt hatte. Die Mutter konnte ihren Sohn anschließend bei der Polizei abholen. Der Jugendliche wurde wegen Ladendiebstahl angezeigt. (pm)