12. Mai 2019, 08:14

Mann randaliert in Wohnung und verprügelt 84-Jährigen

Symbolbild. Bild: pixabay
Ein 55-jähriger Mann randalierte am vergangenen Samstag in der Wohnung seiner Freundin in Donauwörth. Im Hausgang traf der Mann auf den 84-jährigen Vater seiner Freundin und schlug unvermittelt auf ihn ein.

Ein Streit zwischen einem 84-jährigen Mann und seinem 55-jährigen Schwiegersohn eskalierte am vergangenen Samstag. Der 55-jährige Mann randalierte in der Wohnung und beschädigte hierbei einen Blumentopf. Durch den Lärm aufmerksam geworden, wollte der 84-Jährige nachsehen und ging in Richtung der Wohnung der Tochter.

Im Treppenhaus kam ihm der 55-Jährige bereits entgegen und schlug unvermittelt auf den älteren Mann ein. Der Mann erlitt kleinere Platzwunden im Gesicht, sowie mehrere Hämatome am Oberkörper und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Den 55-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. (pm)