11. April 2019, 09:32

Mit 1,7 Promille mit dem Pkw unterwegs

Bild: DRA
Die Polizei Nördlingen kontrollierte gestern Vormittag einen 56-Jährigen. Der starke Alkoholgeruch ließ die Beamten einen Alkoholtest durchführen, der positiv ausfiel.

Gestern Vormittag, gegen 09:40 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nördlingen einen 56-jährigen Fahrzeugführer, welcher mit seinem Pkw in Nördlingen die Nürnberger Straße befuhr. Bei der Kontrolle konnte bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Da ein darauffolgender Alkoholtest einen Wert von über 1,7 Promille ergab, wurde bei dem 56-jährigen Fahrzeugführer eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt. Er wird nun wegen eines Vergehens der Trunkenheit im Verkehr angezeigt. (pm)