12. Februar 2019, 08:32

Mit Alkohol am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Bei einer Polizeikontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei einem 60-Jährigen fest. Bei einem Test vor Ort kam eine Atemalkoholkonzentration von knapp einem Promille heraus.

Am Inneren Ring in Nördlingen endete gestern Abend die Autofahrt für einen 60-jährigen Mann. Er war in eine Polizeikontrolle geraten. Die Beamten konnten Alkoholgeruch bei dem 60-Jährigen feststellen. Ein Test vor Ort schlug positiv an, der Fahrer hatte eine Atemalkoholkonzentration von knapp einem Promille. 2 Punkte in der Verkehrssünderkartei, ein Fahrverbot, sowie ein Bußgeld von 500 Euro, werden fällig. (pm)