24. August 2021, 16:05
Kurios

Paar aus Mertingen randaliert nackt in Italien

Bild: pixabay
Wie mehrere Medien, unter anderem die Süddeutsche Zeitung, übereinstimmend berichten, wurden ein Mann und eine Frau aus Mertingen nahe der italienischen Stadt Modena festgenommen, weil sie nackt und betrunken auf einem Auto der italienischen Polizei randalierten.

Ereignet haben soll sich der Vorfall bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag nahe der italienischen Stadt Modena. Laut den Medienberichten sollen Anwohner die Polizei alarmiert haben, weil zwei Personen im Alter von 28 und 25 unbekleidet auf der Straße herumliefen. Als die italienische Polizei eintraf sollen sich die beiden deutschen Touristen, die den Medienberichten nach in Mertingen wohnen, geweigert haben ihre Personalien herauszugeben. Stattdessen seien sie auf das Auto der Carabinieri gesprungen und hätten dieses zudem beschädigt. Ein Video des Vorfalls kursiert derzeit in den sozialen Medien. Geteilt wurde es unter anderem vom Chef der rechten Lega, Matteo Salvini. 

Das Paar, das sich mutmaßlich unter dem Einfluss von Drogen befand, so die Medienberichte weiter, wurde in Gewahrsam genommen. Zudem sei im Auto der beiden ein verbotenes Messer gefunden worden. Mittlerweile sei das Paar wieder nach Deutschland zurückgekehrt und muss sich wohl unter anderem wegen Sachbeschädigung und Gewalt gegen Amtsträger verantworten. (pm/dra)