1. September 2020, 08:56

Pkw überfährt Verkehrsinsel in Munningen

Symbolbild Bild: pixabay
Am Montagabend verursachte der Fahrer eines dunkelblauen Opel am Kreisverkehr Munningen einen Fremdschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Der Flüchtige überfuhr die dortige Verkehrsinsel mit kompletter Beschilderung. Trotz seines beschädigten Fahrzeuges entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Nördlingen sucht nun einen beschädigten dunkelblauen Opel. Das Fahrzeug muss einen Frontschaden haben, zudem fehlt der rechte Außenspiegel. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)