13. April 2019, 10:00

Pkw übersehen

Symbolbild Bild: pixabay
Weil eine 79-Jährige einen Pkw übersah, kam es zu einem Zusammenstoß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Am Samstagmorgen kurz nach 07.00 Uhr fuhr eine 79-jährige Pkw-Fahrerin vom Angerhof kommend, in Richtung Staatsstraße Nördlingen - Deiningen. Sie wollte dort nach links in Richtung Deiningen abbiegen und übersah dabei eine aus Richtung Deiningen kommende 30-jährige Pkw-Fahrerin. Es kam folglich zum Zusammenstoß, bei welchem beide Fahrzeuge stark beschädigt wurden und abgeschleppt werden mussten. Beide Damen blieben unverletzt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 8000 Euro. (pm)