20. Juli 2020, 13:38

Rechts vor links missachtet

Symbolbild Bild: pixabay
Be einem Verkehrsunfall in Marxheim wurde am Sonntag ein Mann leicht verletzt.

Am Sonntagabend gegen 17:10 Uhr ereignete sich in der Südstraße, Höhe Wannenberg in Marxheim ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 36-jähriger aus dem Landkreis fuhr mit seinem Kleintransporter auf der Südstraße in westliche Richtung. In Höhe der Einmündung Wannenberg missachtete er die dort geltende Vorfahrtsregelung „Rechts vor Links“ und stieß mit einem von rechts kommenden Pkw zusammen. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 12500 Euro. (pm)