10. Juni 2019, 11:59

Security-Mitarbeiter geschlagen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Vor einer Disco kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Als der Mitarbeiter des Sicherheitsdienst dazwischen ging, schlug ihm einer der Beiden auf die Lippe.

Am 10.06.2019, um 03.05 Uhr teilte ein Security Mitarbeiter einer Discothek in Pfäfflingen mit, dass nachdem die Disco geschlossen hatte, zwei junge Männer lautstark vor der Disco diskutierten.

Der Security Mitarbeiter ging zwischen die Beiden und einer schlug ihm unvermittelt mit der Faust auf die Lippe. Danach entfernte er sich. Der Geschädigte erlitt eine leichte Prellung im Gesicht. (pm)