5. Mai 2020, 10:39

Tennisclub von Schmierereien betroffen

Symbolbild. Bild: pixabay
In Buchdorf wurde eine Mauer, eine Anzeigentafel und ein Verteilerkasten mit Farbe beschmiert. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Tennisclub in Buchdorf war in den vergangenen Tagen Gegenstand zahlreicher Farbschmierereien. Festgestellt wurde dies am gestrigen 04.05.2020, um 17.45 Uhr. Angegangen wurden in diesem Zusammenhang die Steinmauer am Tennisheim in der Johannes-Kraus-Straße 5, die Anzeigentafel auf einem benachbarten Tennisplatz sowie ein Werbebanner.

Bei der Überprüfung durch Beamte der zuständigen Donauwörther Polizeiinspektion konnten zudem auf der Rückseite des Clubgeländes weitere Schmierereien an einem Verteilerkasten der LEW sowie einer Straßenlaterne festgestellt werden. Spuren wurden gesichert. Der Sachschaden in diesen erneuten Fällen beläuft sich abermals auf ca. 1.000 EUR. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)