11. Februar 2021, 13:53

Trotz Ausweichmanöver: Kleintransporter stößt mit Pkw zusammen

Bild: pixabay
Der 31 Jahre alte Verursacher des Unfalls übersah beim Ausfahren eines Parkplatzes ein von rechts kommendes Auto. Ein Ausweichmanöver war auf glatter Fahrbahn nicht mehr möglich. Es entstand kein Personenschaden.

Ein 31-jähriger Fahrzeugführer fuhr mit seinem Kleintransporter vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes nach links in die Bäumenheimer Straße ein. Hierbei übersah er den von rechts kommenden 18-jährigen Autofahrer. Der Autofahrer versuchte noch ein Ausweichmanöver, konnte aber auf schneeglatter Fahrbahn einen Zusammenstoß mit dem Unfallverursacher nicht vermeiden.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von gesamt 9000 Euro. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. (pm)