27. März 2020, 11:25

Unbekannte beschädigen Fenster von Schnellrestaurant

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Unbekannte Personen haben zwei Fenster eines Schnellrestaurants in Donauwörth beschädigt.

Am vergangenen Donnerstag wurden im Zeitraum von  01.00 Uhr bis 09.00 Uhr, von bislang unbekannten Personen zwei Doppelglasfenster auf der Straßenseite eines Schnellrestaurants im Neurieder Weg beschädigt.

Bei der Aufnahme durch die Donauwörther Polizei konnten mehrere Löcher mit ca. 4 mm Durchmesser in den äußeren Scheiben festgestellt werden, die mit einer pilzförmigen Ausdehnung auch in die inneren Scheiben übergingen. Die Entstehung der Beschädigungen sowie eine Sichtung der Videoaufzeichnungen sind momentan Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen wegen Sachbeschädigung. Eine entsprechende Anzeige gegen Unbekannt wurde gestellt.

Der entstandene Sachschaden beträgt einige Hundert Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906-70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)