5. Februar 2020, 13:24

Unbekannter beschädigt Wegweiser

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Wie der Polizeiinspektion Donauwörth mitgeteilt wurde, hat ein bislang unbekanntes Kraftfahrzeug am vergangenen Dienstag den Vorwegweiser an der Kreuzung Gustav-Rau-Str. / Senefelder Str. in Wemding umgefahren und dadurch massiv beschädigt.

Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 1.700 Euro. Hinweise zum Verursacherfahrzeug sind momentan Gegenstand der Ermittlungen. Polizeilicherseits wurde ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906-70 66 70 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)