1. Mai 2019, 08:54

Unbekannter fährt gegen Straßenlaterne

Archivbild Bild: DRA
Am 01. Mai, in der Zeit von 00.00 Uhr bis etwa 03.10 Uhr, wurde in Wallerstein, in der Hauptstraße, eine Straßenlaterne von einem Pkw umgefahren. Der Sachschaden beträgt rund 4000 Euro.

Der Fahrer fuhr dann einfach weiter. Der Halter des unfallflüchtigen Pkw konnte ermittelt werden, der Fahrer bislang noch nicht. Der Schaden an der Laterne beträgt mindestens 4000,-- Euro.

Weitere Ermittlungen folgen. Sollte der Fahrer ermittelt werden, wird er wegen Unfallflucht angezeigt.

Wie hoch der Schaden am Pkw ist, ist noch nicht bekannt. (pm)