3. Juni 2020, 16:31

Aktuelles aus der Nördlinger Stadtbibliothek

Symbolbild Bild: pixabay
In der Stadtbibliothek Nördlingen gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Was beim Büchereibesuch zu beachten ist

Seit Mitte Mai kann die Stadtbibliothek Nördlingen wieder besucht werden. Ab sofort gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten: Dienstag 10 bis 13 Uhr, Mittwoch 10 bis 18 Uhr, Donnerstag 14 bis 18:30 Uhr, Freitag 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr.

Aufgrund gewisser Verordnungen gibt es folgendes noch zu beachten:

Vor Ort sind erstmal nur Ausleihe, Rückgabe und Neuanmeldung möglich. Man kann sich in Ruhe neue Medien aussuchen und ausleihen. Es gibt aber zusätzlich auch die Möglichkeit, sich vorab zuhause über den Bibliothekskatalog unter http://noerdlingen.buchabfrage.de verfügbare Medien auszusuchen und per Mail an stadtbibliothek@noerdlingen.de oder per Telefon unter 09081/84300 zu bestellen. Das Bibliotheksteam stellt die Medien dann zusammen und sie müssen nur abgeholt werden.

Damit das Bibliotheksteam überblicken kann, wie viele Personen sich in der Bibliothek aufhalten, stehen Körbe bereit. Daher wird darum gebeten, für den Bibliotheksbesuch solch einen Korb zu nutzen.

An der Theke ist ein Platz momentan für die Medienrückgabe und einer für die Ausleihe vorgesehen. Am besten also erst die Medienrückgabe erledigen, Neues aussuchen und dann ausleihen.

Leider ist der Kaffeeautomat noch außer Betrieb. Und auch Kopieren sowie die Benutzung des Internets ist noch nicht möglich. Veranstaltungen können leider auch noch keine stattfinden.

Trotz aller Einschränkungen: Das Bibliotheksteam freut sich auf ein Wiedersehen! (pm)