3. Mai 2018, 13:10

Kurzfristige Verkehrsbeeinträchtigungen wegen Ipf-Ries-Halbmarathon

Aufgrund des Ipf-Ries-Halbmarathon kommt es am Samstag, 5. Mai zu Verkehrsbeeinträchtigungen in Nördlingen. 
Nördlingen - Am kommenden Samstag, 5. Mai 2018 startet der Ipf-Ries-Halbmarathon wieder in Nördlingen. Pünktlich um 17:00 Uhr werden voraussichtlich hunderte von Läufern am Reimlinger Tor starten. Sie laufen Richtung Schäfflesmarkt, Marktplatz und verlassen die Altstadt am Baldinger Tor. Der Fahrzeugverkehr in der Reimlinger Straße zur Stadtmitte wird ab 16:00 Uhr gesperrt. Eine kleine Bühne für den Start unmittelbar vor dem Reimlinger Tor ist vorbereitet.
Weitere kurzfristige Verkehrsbeeinträchtigungen an verschiedenen Stellen und insbesonders an den Gemeindeverbindungsstrecken Richtung Nähermemmingen, Herkheim, Holheim und dann in den Ostalbkreis sind zur Sicherheit der Läufer notwendig. Das Ziel ist in diesem Jahr der Marktplatz in Bopfingen. Dort ist ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Siegerehrung, Musik und Bewirtung vorbereitet. (pm)