• blättle 12/13
    blättle 12/13
  • blättle 10/11
    blättle 10/11
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Harburg / Bundesstraße 25 ist am Mittwoch halbsteitig gesprerrt
Bundesstraße 25 ist am Mittwoch halbsteitig gesprerrt
Bild: DRA

Bundesstraße 25 ist am Mittwoch halbsteitig gesprerrt

Harburg – Auf der Bundesstraße 25 sind im Bereich des Anschlusses der Donauwörther Straße Schäden im Fahrbahnbereich aufgetreten, die aus Verkehrssicherheitsgründen kurzfristig instand gesetzt werden müssen. Für die Baudurchführung muss am Mittwoch, den 22.03.2017, ganztags eine halbseitige Sperrung der B 25 mit Ampelregelung eingerichtet werden. Die halbseitige Sperrung wird nach der morgendlichen Hauptverkehrszeit ab ca. 08.30 Uhr aktiviert. Die Dauer der Arbeiten kann insbesondere wg. der erforderlichen Auskühlzeiten des Asphaltes nicht genau abgeschätzt werden. Es ist davon auszugehen, dass die halbseitige Sperrung erst am späten Abend des 22.03. wieder aufgehoben werden kann. Witterungsbedingt kann eine Verschiebung der Arbeiten auf den nächsten Tag erfolgen. Das Staatliche Bauamt Augsburg bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen. (pm)

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 16.000 Follower, Tendenz steigend.