17. Juni 2019, 15:53

Donauwörther Sommer-Ferienprogramm 2019 ist online

Ab sofort ist das Sommer-Ferienprogramm der Stadt Donauwörth erhältlich. Bild: Stadt Donauwörth
Das Donauwörther Ferienprogramm kann man ab jetzt online abrufen. Die gedruckte Broschüre liegt im Rathaus auf.

Mit insgesamt 69 Veranstaltungen sind die Ferientage in diesem Sommer für die Donauwörther Schulkinder wieder gut bestückt. Oberbürgermeister Armin Neudert freut sich mit dem Ferienprogramm-Team zum einen darüber, dass die Programmvielfalt seit Jahren auf einem guten Niveau gehalten werden kann, zum anderen über das ungebrochene Engagement der Partner aus den Donauwörther Vereinen, Institutionen, Gruppierungen und Betrieben: „Wir bedanken uns für ihre großartigen Ideen und die Bereitschaft, den Kindern unserer Stadt einen Teil Ihrer Freizeit zu schenken, um ihnen spannende, informative und fröhliche Beschäft­i­gungs­möglichkeiten zu bieten.“ Auf der Internetseite www.donauwoerth.ferienprogramm-online.de kann eine bequeme Vor­aus­­wahl nach der Altersgruppe oder einem bestimmten Zeitraum getroffen werden, und mit wenigen Klicks ist die Anmeldung der Wunschveranstaltungen rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche möglich. Speziell zu beachten ist dabei, dass die Anmeldebestätigung oder aber die übermittelte Be­stä­ti­gungs-E-Mail ausgedruckt und unterschrieben zur Abho­lung des Ferienpasses mitgebracht werden muss.

Selbstverständlich ist auch weiterhin die schriftli­che Anmeldung mit dem im Heft befindlichen Anmeldeblatt möglich. Ab sofort liegt die druckfrische Broschüre im Informations­zen­trum des Rathauses, in der Tourist-Infor­mation in der Rathausgasse und in der Stadtbibliothek (Reichsstr. 32) sowie im Sachgebiet KiTa, Schulen und Sport (Zimmer 206 im 2. Stock), auf.

Wichtiger Hinweis: Ab dem 24.06.2019 finden Sie das Sachgebiet KiTa, Schulen und Sport im Zimmer 015 im EG des Rathauses.

Je nachdem, welche Anmeldevariante gewählt wird, gelten folgende Abgabetermine, um bei der Erstvergabe der begehrten Plätze dabei zu sein: Schriftlich ist die Übermittlung der Anmeldung bis zum Stichtag 5. Juli (FR) erforderlich, bei der Online-Anmeldung kann man sich bis 7. Juli (SO) Zeit lassen. Alle sonstigen Teilnahmebedingungen sind sehr übersichtlich sowohl im Heft als auch im Onlineportal beschrieben.

Für alle darüber hinaus gehenden Fragen sind Ansprechpartner die Mitarbeiter im Sachge­biet Schulen und Sport im Rathaus (( 0906 789-141 oder -142). Außerdem ist für die Kontaktaufnahme eine eigene E-Mail-Adresse eingerichtet: ferienprogramm@donauwoerth.de.