9. Januar 2020, 16:12
Veranstaltungen

Lichternacht 2020 – Nicht nur fürs Auge ein Genuss

Bild: Janine Barthold
Die Lichternacht wird immer mehr zum Publikumsrenner. Über 60 Besucher konnten das Schwimmmeisterteam um Martin Gruber, Harald Biller, Janine Barthold und Nicole Hofmann im städtischen Hallenbad am vergangenen Dienstag begrüßen.

Die Schwimmfläche war mit unzähligen Kerzen illuminiert und zeitgleich gab es Wassergymnastik im Schwimmbecken. Während Manfred Großmann für viele mitmachende Badebesucher Übungen im tiefen Wasser vorbereitet hatte, bot Lina Rauh Aquafitness im Bereich des Beckens, in dem die Besucher noch stehen konnten. Schwimmen, Baden und vor allem das wunderbare illuminierte Bad lockten die Besucher und der Abend fand bei allen großen Zuspruch. Nicht zuletzt die beiden Cocktails „Paradiesvogel“ und „Safer sex on the beach“ waren mit ein Grund, die Lichternacht im städtischen Hallenbad zu genießen.

Das städtische Hallenbad hat neben der Lichternacht auch regelmäßige Angebote, die zu einem Besuch im Schwimmbad an der Gerhart-Hauptmann-Straße einladen. Die Aquafitness findet jeden Dienstag von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr und eine Wassergymnastik immer donnerstags von 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Das Bad ist immer freitags von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr ausschließlich für das Seniorenschwimmen reserviert. Der Familien- und Warmbadetag, immer samstags, bietet von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wassertemperaturen mit 32° C. An den normalen Öffnungszeiten werden immer stundenweise Teile des Beckens für eine „Sportlerbahn“ abgetrennt. (pm)

Öffnungszeiten im Hallenbad:

Dienstag, 14:00 bis 21:00 Uhr

Mittwoch, 14:00 bis 22:00 Uhr

Donnerstag, 14:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 13:00 bis 21:00 Uhr

Samstag, 08:00 bis 18:00 Uhr

Sonn- und Feiertag, 08:00 bis 14:00 Uhr