7. März 2019, 09:11

Die Turnhalle wird zur Shoppingmeile

Zahlreiche Besucherinnen konnten beim ersten Mädelsflohmarkt in der Turnhalle in Rain nach Herzenslust shoppen. Bild: Alexander Heinisch
Bereits zum 2. Mal veranstalten Alexander Heinisch und Jennifer Jankowski einen Mädelsflohmarkt in der Rainer Turnhalle. Die Standplätze sind bereits seit Wochen ausgebucht und die Besucher erwarten wieder über 100 Händlerinnen.

Am Sonntag heißt es in der Turnhalle in Rain "Frauensache." Nach dem Erfolg des ersten Mädelsflohmarkts 2018 war schnell klar, dass es eine Fortsetzung geben müsse. Zeitweise war der Andrang so groß, dass die Besucher vor der Halle auf Einlass warten müssen. "Einen solchen Zuspruch hatten wir nicht erwartet," erzählt Alexander Heinisch der Organisator des Flohmarkts. Damals hatten rund hundert Ausstellerinnen Kleidung, Schuhe und Accessoires, sowie selbst gebasteltes angeboten. 

Besonders die Entscheidung für die späten Öffnungszeiten fanden einen positiven Anklang. Die Türen der Turnhalle öffnen sich erst um 14:00 Uhr, so haben die Aussteller entspannt Zeit, ihre Ware zu präsentieren und auch die Besucher müssen nicht zu früh aufstehen.

Und das die Veranstalter den Nerv der Zeit getroffen hatten bewies auch das Interesse der AOK Donauwörth, sich mit einem Stand zu präsentieren. Dort erhielten die Besucherinnen zum Einkaufen praktische Stofftaschen dazu. Auch bei der zweiten Auflage ist die Krankenversicherung wieder mit dabei.

Neu dagegen ist die Bar in der Mitte der Turnhalle. Für alle männlichen Begleiter gibt es dort ein Freigetränk, außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, sowie Prosecco, Hugo und viele weitere Getränke. 

Weitere Termine geplant

Für den Spätherbst hat das Duo bereits einen weiteren Termin festgelegt. Hier gibt es auch noch Plätze für Verkäuferinnen. "Unsere 3. Auflage in Rain findet am 10. November 2019 statt," so Jennifer Jankowski. Eine weitere Veranstaltung ist außerdem im Nachbarlandkreis Dillingen in Lauingen angesetzt. Dieser findet am 20.10.2019 statt.

Vor dem Mädelsflohmarkt findet an diesem Sonntag auch erstmals wieder der Flohmarkt auf dem Festplatz in Rain statt. Dort kann bereits von 07:00 bis 14:00 Uhr eingekauft werden, ehe dann die Turnhalle ihre Tore öffnet. 

Bild: Alexander Heinisch