27. Dezember 2021, 11:48
Ehrung

Jeld-Wen sagt Danke zu seinen Jubilaren

Wegen der Pandemie waren nur Einzelfotos möglich. Obere Reihe von links: Karl Stumpf (40 Jahre Abteilung Schlosserei), Renate Thum (40 Presse), Georg Dollriess (40 Kante), Jochen Gruber (25 Presse), Alexander Leberle (10 Presse), Tanja Eber (10 Procurement), Andreas Ruf (10 Endfertigung). Untere Reihe: Norbert Lutz, Stefan Maier, Bernd Wiedemann, Jens Roth, Bernhard Stark, Simon Geißler und Andreas Birnmeyer (alle 10 Jahre Abteilung Endfertigung). Bild: Wolfgang Oswald / Jeld-Wen
Der Oettinger Türenhersteller Jeld-Wen hat sich bei langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Urkunden, Geschenken sowie Ehrennadeln in Gold, Silber und Bronze für 40, 25 und 10 Jahre Betriebszugehörigkeit bedankt.

2021 konnten insgesamt 35 Jubilare mit fünfmal Gold, fünfmal Silber und 25-mal Bronze geehrt werden. (pm)