18. September 2019, 16:39

Empfang für die Helfer des Ferienprogramms

Empfang der Helfer des Ferienprogramms Bild: Leidel
Als Dank für die geleistete Arbeit und Unterstützung lud Oberbürgermeister Hermann Faul in mittlerweile lieb gewonnener Tradition die Helferinnen und Helfer des diesjährigen Ferienprogramms zu einem Empfang ins Rathausgewölbe ein. 

Durch das Programm führten Oberbürgermeister Hermann Faul und die Organisatorin Frau Simone Leidel, die die einzelnen Veranstaltungen vorstellte und den jeweiligen Verantwortlichen und Unterstützern persönlich für Ihr teilweise jahrzehntelanges Engagement dankte. Ohne die ehrenamtliche Hilfe dieser Akteure wäre ein solches Ferienprogramm nicht denkbar. Trotz 40 Veranstaltungen konnten 485 Kinder nicht am Ferienprogramm teilnehmen und waren auf einer Warteliste vorgemerkt. 838 Kinder wurden ausgelost und konnten an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen.

Anschließend kamen einige der Helfer selbst zu Wort, um ihre Veranstaltungen vorzustellen. Alle Beteiligten waren sich einig, dass das Ferienprogramm in Nördlingen eine tolle Sache sei und sicherten die weitere Zusammenarbeit mit der Stadt Nördlingen zu.

Gerne dürfen sich engagierte und interessierte Helfer mit neuen Ideen bei der Stadtverwaltung melden.

Nach dem offiziellen Teil gab es noch die Gelegenheit zum persönlichen Austausch und für das leibliche Wohl wurde durch einen kleinen Imbiss und Getränke gesorgt. (pm)