23. Dezember 2021, 11:51
Spende

Telemeter Electronic unterstützt Tierheim Hamlar

Marie Gerstmeier, Auszubildende von Telemeter Electronic, besuchte den Verein auf dem Gelände des Tierheimes und überreichte stellvertretend die Spende, welche intern von den Mitarbeitern für die Tiere gesammelt wurde.  Bild: Telemeter Electronic GmbH
Das Tierheim Hamlar darf sich über eine Spende von den Mitarbeitern der Firma Telemeter Electronic freuen.

Marie Gerstmeier, Auszubildende von Telemeter Electronic, besuchte den Verein auf dem Gelände des Tierheimes und überreichte stellvertretend die Spende, welche intern von den Mitarbeitern für die Tiere gesammelt wurde. Die Corona-Krise hat ein Loch in den Haushalt des Tierschutzvereins Donauwörth gerissen und der Verein steht damit vor massiven Problemen. Zu Weihnachten durfte das Tierheim Hamlar nun die stolze Summe von 500 Euro von Frau Gerstmeier entgegennehmen.

Die Hochachtung vor dem enormen persönlichen Einsatz der Vereinsmitglieder, die ehrenamtlich verwaiste Tiere unterstützten, veranlasse die Mitarbeiter der Firma Telemeter Electronic GmbH gerne zu helfen. Die Gelder helfen, um den Tieren ein gutes Leben zu ermöglichen.(pm)