16. Juli 2019, 13:07

Außen-Installation von Annette Steinacker-Holst

Wehende Kosmos-Fahnen der Künstlerin Annette Steinacker-Holst. Bild: KunstMuseum Donauries
An der Fassade des KunstMuseums Donauries in Wemding besteht die Möglichkeit 16 farbige, wehende Kosmos-Fahnen (je ca. 4 x 2m) zu besichtigen. 

Die Künstlerin Annette Steinacker-Holst brachte im Rahmen des Kunstpfades 2019 aus ihrer aktuellen Schaffensphase zum Thema "Kosmos" diese Projekt-Installation ein. „Es entstanden Werke zwischen Himmelszauber, Sternengeburten, Kosmos-Blüte und Meteoriteneinschlag, welche unser All, unsere geheimnisumwobene Schöpfung erschaffen kann und unseren "All-Tag“ verzaubern lässt“, so die Künstlerin. Die Außen-Installation ist bis zum 15. September 2019 jederzeit zu besichtigen.

Öffnungszeiten des KunstMuseum: Sonntags 14.30- 16.30 Uhr, sowie täglich nach tel. Vereinbarung 0160 46 86 434. (pm)