24. Juni 2019, 14:41

Harburger Kunstsommer

Bild: Die Luftbild Manufaktur
Der Harburger Kunstsommer bietet ein spannendes Programm.

Sonntag, 14. Juli 2019, 14:00 Uhr: Offizielle Eröffnung im Märkerpark

Unter Mitwirkung der Stadtkapelle und der Kinder des Kindergartens Harburg sowie einem Grußwort von Landrat Stefan Rößle. Die Eltern können bei leckerem selbstgemachtem Kuchen interessante Gespräche mit den Künstlerinnen und Künstlern führen. Für die Kinder gibt es mehrere Mitmachaktionen, in denen sie ihre Kreativität ausleben können.

Sonntag, 21. Juli 2019, 15:00 Uhr: Manfred Hahn liest aus seinen Gedichtsbänden im LiteraturCafé, Bistro Bagatelle am Marktplatz Harburg. Manfred Hahn wird seinen Vortrag mit eigener musikalischer Darbietung begleiten.

Samstag, 27. Juli 2019, 08:00 Uhr - Foto-Exkursion durch Harburg: Gehen Sie mit dem Fotografen Gerhard Meyer, Teilnehmer unseres Harburger Kunstsommers, durch Harburgs Gassen und fangen Sie besondere Momente in der Morgensonne ein. Treffpunkt: 08:00 Uhr am Grasparkplatz. 

Samstag, 24. August 2019: Wunschbaum - Am 24. August können Kinder und Junggebliebene zusammen mit Kristina Hahn ihre Wünsche in Holz verewigen und dann am Wunschbaum befestigen. Wir wünschen allen Teilnehmern, dass ihre geheimen und positiven Wünsche in Erfüllung gehen. Die Wünsche bleiben bis zum Ende des Harburger Kunstsommers, also bis zum 29.9.2019, am Baum hängen und ihre Wirkung zeigen.

Sonntag, 15. September 2019, 15:00 Uhr, Lieselotte Löw liest aus ihren Gedichtsbänden im LiteraturCafé, Bistro Bagatelle am Marktplatz Harburg. Musikalisch begleitet wird sie von Frau Bachmann an der Zither.

Freitag, 27. September 2019, 17:00 Uhr. Thomas Schichl liest seine Gedichte im LiteraturCafé, Café Käferlein am Marktplatz in Harburg. Musikalisch begleitet wird er von Harburger Nachwuchsmusikern. (pm)