17. September 2019, 16:38

Mobile Kunst im ÖPNV auf über 20 m² Fläche

Der Künstler Wolfgang Balzer und Verkehrsunternehmer Jörg Schwarzer vor dem Linienbus mit dem Kunstwerk der Nördlinger Stadtsilhouette Bild: Jörg Schwarzer
Der Künstler Wolfgang Balzer hat in Zusammenarbeit mit dem Nördlinger Verkehrsunternehmen Schwarzer ein Kunstprojekt unter dem Motto "Kunst im öffentlichen Nahverkehr" umgesetzt.

Hierbei wurde ein bereits verkauftes Werk, im Original Acryl auf Holz, extrem vergrößert. Die Nördlinger Stadtsilhouette wurde auf einer Busfläche mit einer Breite von 8 Meter und einer Höhe von 2,5 Meter installiert und entfaltet durch seine Größe eine ganz neue Wirkung. "Die frischen und bunten Farben und die ständige Mobilität das Kunstwerks sollen neugierig machen und die Blicke von Passanten einfangen" so der Künstler Wolfgang Balzer.
Kunst im öffentlichen Raum auch als Public Art bezeichnet, sind Kunstwerke die im kommunalen öffentlichen Raum, z.B. in Parks, Straßen oder Plätzen dargestellt sind. Dabei soll der öffentliche Raum eine belebende und anziehende Komponente erhalten. "Wir waren von der Idee Balzers sofort begeistert und freuten uns, als wir das vertraute Motiv unserer Heimatstadt auf einem unserer Linienbusse mit seiner großartigen Wirkung das erste Mal erleben durften" so Jörg Schwarzer, Geschäftsführer des Verkehrsunternehmens. "Gerade die ständige Mobilität des Kunstwerks auf den Nahverkehrslinien des Rieses, ganztags an ca. 250 Tagen, ist für uns das besondere an dem Projekt" so Schwarzer weiter.
Unter dem Begriff „Kultur für alle!“ soll Kunst im öffentlichen Raum Bürgern die Möglichkeit geben kulturelle Angebote wahrzunehmen. Mit der Idee möchten Kunstschaffende seit den 60er Jahren eine Demokratisierung von Kultur und ihre Ablösung von den Institutionen schaffen. Das Motiv der Stadtsilhouette wird bereits seit längerem auch als Kunstdruck in verschiedenen Größen zum Beispiel auf Leinwand oder als gerahmtes Bild angeboten. Weitere Informationen zu dem Werk und Künstler gibt es unter www.balzer-wolfgang.de . (pm)