19. Juli 2017, 09:33

Musikkapelle Deiningen spielt groß auf

Deininger Musikkapelle unterhält Nördlinger Innenstadt. Ein weiteres Highlight steht am kommenden Samstag mit einem chinesischen Jugendorchester an.
Nördlingen - Wie gewohnt ziehen die Musikanten aus Deiningen nicht nur ihr treues Stammpublikum an, sondern viele weitere Besucher äußern sich wohlwollend über die Veranstaltungsreihe und die Qualität der Darbietungen. Und die Musikkapelle Deiningen unterstrich dies eindrucksvoll. Vor der Sparkasse in der Fußgängerzone in der Löpsinger Straße spielten die Musikanten groß auf und unterhielten die vielen Gäste mit traditionellen Märschen und Musikstücken.
Am kommenden Samstag steht dann ein weiterer Höhepunkt in dieser Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Die Knabenkapelle Nördlingen spielt nicht nur ihr traditionelles Standkonzert auf dem Marktplatz, sondern wird unterstützt von einem chinesischen Jugendorchester. Die guten Verbindungen zu einem chinesischen Reiseveranstalter machen es möglich, dass die Jugendlichen im Rahmen ihrer Europareise vier Tage in Nördlingen verbringen werden. Bereits am Freitagabend proben die chinesischen Schülerinnen und Schüler mit der Knabenkapelle im Probenraum in Baldingen, um dann am Samstag ab 18:00 Uhr auf dem Marktplatz zusammen zu musizieren. Der Eintritt ist wie gewohnt frei, das ca. 60-minütige Standkonzert Konzert findet bei ausgesprochen schlechtem Wetter im Stadtsaal „Klösterle“ statt. (pm)