16. März 2020, 12:55

Sofortiger Trainings-Stopp beim VSC Donauwörth

Bild: pixabay
Der VSC Donauwörth stellt ab sofort bis voraussichtlich zum 19.04.2020 seinen kompletten Spiel-, Trainings- und Wettkampfbetrieb ein.

"Wir haben in dieser Extremsituation eine ganz besondere Fürsorgepflicht. Die Gesundheit unserer Mitglieder und Sportler hat jetzt absoluten Vorrang. Wir hoffen, mit den genannten Maßnahmen unseren Beitrag leisten zu können, den Verlauf der Pandemie zu verlangsamen", so der VSC. 

Aktuelle Informationen werden auf der Homepage des VSC Donauwörth bekannt gegeben.

Die Geschäftsstelle des VSC Donauwörth ist bis bis 19. April 2020 geschlossen, ist jedoch über E-Mail unter vsc-donauwoerth@online.de erreichbar! (pm)