22. Mai 2020, 12:35

TSV Bäumenheim verlängert mit Trainer Ilhan Sönmez

Ilhan Sönmez (links) bleibt Trainer beim TSV Bäumenheim. Bild: TSV Bäumenheim
Während der fußballfreien Zeit hat die Abteilung Fußball des TSV Bäumenheim die Weichen für die Zukunft gestellt. Die Verantwortlichen haben den Vertrag mit Ilhan Sönmez, der erst in der Winterpause als Trainer verpflichtet wurde, um zwei Jahre bis Juni 2022 verlängert.

„Wir wollten mit dem langfristigen Vertrag unserem Trainer Ilhan unser vollstes Vertrauen aussprechen und hoffen auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft“, erklärte Abteilungsleiter Tobias Wagner.  Der TSV Bäumenheim betreibe eine hervorragende Jugendarbeit, welche den Grundstein für Erfolge im Seniorenbereich bildet. Die Integration von Jugendspielern soll von Trainer Sönmez intensiv vorangetrieben werden, so Abteilungsleiter Wagner.

Sönmez selbst, der aufgrund der Corona-Krise erst wenige Trainingseinheiten leiten konnte, freut sich über die ihm entgegengebrachte Wertschätzung: „Der TSV ist mein Heimatverein, ich bin Bäumenheimer durch und durch, deshalb freut es mich hier längerfristig einen Teil zum Erfolg der Fußballer beitragen zu können.“ (pm)