28. Mai 2019, 08:12

Marktplatz für Verkehr gesperrt

Symbolbild Bild: pixabay
Wegen des erstmals am Marktplatz durchgeführten „Streetfood-Festivals“ wird der Marktplatz in Nördlingen rund um das Rathaus und St. Georg für den Fahrzeugverkehr teilweise bzw. vollständig gesperrt.

Schon ab Mittwoch, 29. Mai 2019, 18:00 Uhr sind die Parkplätze vor dem Hotel Sonne gesperrt. Die weiteren Parkplätze rund um das Rathaus werden ab Freitag, 31. Mai 2019 nicht mehr für parkende Autos zur Verfügung stehen. Wegen der Aufbauarbeiten der vielen Stände ist der Marktplatz am Freitag, 31. Mai 2019 ab 12:00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Pfosten in der Inneren Baldinger Straße werden gesetzt, eine Ausweichroute wird in der Luckengasse geöffnet. Dort sind die Sperrpfosten entfernt, sodass Fahrzeuge im Notfall über die Luckengasse, Polizeigasse, zu den angrenzenden Wohnhäusern und zum Marktplatz gelangen können. Zum Abbau der Veranstaltung am Sonntagabend bzw. Montagmorgen bleibt der Marktplatz ebenfalls am Montag, 3. Juni 2019 noch bis 16:00 Uhr gesperrt, teilt die Stadt Nördlingen mit. (pm)