24. Mai 2024, 11:58
Messbus

Sicher zur Mess und zurück! Messbus in 48 Rieser Gemeinden

Nördlinger Mess' von oben. Bild: Christina Atalay
Die Nördlinger Mess' ist eines der Highlights im regionalen Veranstaltungskalender. Um möglichst vielen Menschen aus dem Umland ebenfalls den Besuch zu erleichtern, gibt es auch in diesem Jahr wieder den Messbus.

Wenn es im Ries heißt „Os gond´end Mess“ ist traditionell die fünfte Jahreszeit angebrochen, die Rede ist von der Nördlinger Mess. Vom 01.06. bis 10.06.2024 findet wieder Nordschwabens größtes Volksfest statt. Auch dieses Jahr bietet der Messbus den Besuchern eine sichere und günstige Fahrgelegenheit von vielen Rieser Gemeinden zur Mess und wieder zurück.

Nach einem festen Linienfahrplan werden auf sechs Linien 48 Rieser Gemeinden angefahren. Je nach Ort gibt es zwischen 18:00 und 20:00 Uhr an beiden Samstagen (01.06. + 08.06.) und am Freitag (07.06.) eine Anfahrt zur Mess. Für die Heimfahrt werden an beiden Samstagen und am Freitag jeweils zwei Rückfahrten angeboten. Zusätzlich eine Rückfahrt am Donnerstag (06.06.)

Fahrscheine nur online

Wie bereits seit letztem Jahr werden die Fahrscheine nur noch online verkauft. Die Online Buchung macht die Auslastung der Kapazität planbar und eine Überfüllung kann dadurch vermieden werden. Die Buchung ist bei freier Kapazität bis kurz vor der Abfahrt möglich. Fahrgäste, die garantiert einen Platz möchten, können bereits einige Tage vorher den Fahrschein zum Preis von € 5,90 erwerben.

Dieses Konzept hat sich bereits letztes Jahr bewährt. Die Fahrzeiten sind der Homepage der Firma Schwarzer zu entnehmen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Reisebüro Schwarzer unter 09081 – 290 888 oder im Internet unter www.schwarzer-reisen.de/messbus .

Die Linien im Überblick

Anfahrt zur Mess findet am 01.06./ 07.06. und 08.06. statt. Rückfahrt von der Mess findet am 01.06./ 06.06./ 07.06. und 08.06. statt.

Abfahrt am Festplatz ist die Haltestelle bei Autohaus Grimm. Die Busse fahren folgende Orte an:

  • Linie 1: Ehringen, Wallerstein, Munzingen, Birkhausen, Maihingen, Marktoffingen, Minderoffingen, Fremdingen
  • Linie 2: Reimlingen, Balgheim, Grosselfingen, Enkingen, Möttingen, Ziswingen, Mönchsdeggingen
  • Linie 3: Pflaumloch, Nähermemmingen, Utzmemmingen, Holheim, Kleinerdlingen, Herkheim, Ederheim, Hürnheim, Niederaltheim, Hohenaltheim, Schmähingen
  • Linie 4: Pfäfflingen, Wechingen, Munningen, Megesheim, Hainsfarth, Oettingen
  • Linie 5: Löpsingen, Dürrenzimmern, Heuberg, Ehingen, Belzheim, Hochaltingen, Herblingen, Utzwingen
  • Linie 6: Deiningen, Fessenheim, Alerheim, Wörnitzostheim, Rudelstetten,
  • Wemding

(pm)