28. Februar 2020, 07:25

Bewerbungsstart für eine Karriere bei der OeTTINGER Brauerei

Die OeTTINGER Gruppe ist nicht nur einer der größten Brauer Deutschlands, sondern mit über 1.000 Beschäftigten auch ein bedeutender Arbeitgeber und äußert attraktiver Ausbilder für junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bild: Oettinger Brauerei
Die OeTTINGER Gruppe ist nicht nur einer der größten Brauer Deutschlands, sondern mit über 1.000 Beschäftigten auch ein bedeutender Arbeitgeber und äußert attraktiver Ausbilder für junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben hat das Unternehmen nun offiziell als Ausbildungsbetrieb 2020 bestätigt und damit die hohe Qualität des Ausbildungsprogramms gewürdigt. Ab sofort können sich motivierte Schulabsolventen am Stammsitz im bayerischen Oettingen für das neue Ausbildungsjahr bewerben. Alle Ausbildungsangebote zeichnen sich durch einen spannenden Aufgabenbereich, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und hohe Übernahmechancen aus.

„Die Berufsausbildung genießt bei uns als traditionsbewusstem Familienunternehmen seit jeher einen sehr hohen Stellenwert“, erklärt Gesellschafterin Pia Kollmar. „Wir sind eng mit unserer Heimatregion verbunden und übernehmen damit auch gesellschaftliche Verantwortung. Für uns ist klar: Ein engagierter Nachwuchs ist die Basis für die Fachkräfte von morgen.“

OeTTINGER bietet folgende Ausbildungsberufe an:
• Brauer und Mälzer (m/w/d)
• Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)
• Industriekaufleute (m/w/d)
• Berufskraftfahrer (m/w/d)
• Fachkraft für Lagerlogistik/Fachlagerist (m/w/d)

Schon jetzt nimmt OeTTINGER Bewerbungen für den Ausbildungsstart im Folgejahr, also im September 2021, online entgegen. Das Familienunternehmen produziert mit modernsten Technologien und nach höchsten Qualitätsstandards Biere, Biermixe und Erfrischungsgetränke und gilt als Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Basierend auf einer Social-Listening-Studie wurde die OeTTINGER Brauerei vom Institut für Management- und Wirtschaftsforschung 2019 als „Top Company für digitale Talente“ ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt dabei fünf von fünf möglichen Sternen und damit die denkbar beste Bewertung. Laut WirtschaftsWoche gehört die Brauerei zudem wiederholt zu den drei wertvollsten Arbeitgebern der Region Donau-Ries.
Mehr Informationen zu einer Ausbildung bei OeTTINGER gibt es unter: www.oettinger-bier.de/karriere/ausbildung-bei-oettinger (pm)