3. September 2017, 08:53

Der Kreisjugendring auf der DONAURIES-Ausstellung

Bild: DRA
Die Jugend macht mobil und präsentiert sich auf der 17. DONAURIES Ausstellung kreativ, vielfältig und sportlich. Die Kommunale Jugendarbeit und der Kreisjugendring haben gemeinsam mit mehr als zehn Vereinen,
Die Jugend macht mobil und präsentiert sich auf der 17. DONAURIES Ausstellung kreativ, vielfältig und sportlich. Die Kommunale Jugendarbeit und der Kreisjugendring haben gemeinsam mit mehr als zehn Vereinen, Verbänden und Initiativen aus Region ein spannendes Programm auf die Beine gestellt. Auf dem Gelände des Stauferparks gibt’s vom 9. bis 10. September für junge Leute einiges zu entdecken und auszuprobieren: vom Barfußpfad bis zum Riesen-Yenga.
Donauwörth -  Die Kommunale Jugendarbeit lädt zum Beispiel zum offenen Spieletreff, am Stand der Sportjugend können Kids an der T-Wall klettern. Bei BDKJ Donau- Ries, KLJB Kreisrunde und der Katholischen Jugendstelle Donauwörth heißt es beim Riesen-Jenga „Erschaffe einen Turm-allein, zu zweit oder im Wettkampf!“ Auch an die jüngsten Besucher wird gedacht: Für die hat das Jugendrotkreuz Nordschwaben eine Hüpfburg organisiert.
Bei der Lebenshilfe Donau-Ries können Jung und Alt über einen Barfußpfad wandeln. Musikalisch geht’s ebenfalls rund. Die Jugendkapelle Marktoffingen spielt am Samstag, 9. September, von 14.30 bis 15.30 Uhr, die Jugendkapelle Fremdingen sorgt einen Tag später, am Sonntag, 10. September, von 10 bis 12 Uhr, für Stimmung.
Mit an Bord sind die Kommunale Jugendarbeit, der Kreisjugendring Donau- Ries, die Stadtjugendpflege, Sportjugend, Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Donau-Ries, Katholische Landjugend Bewegung (KLJB) Kreisrunde, Katholische Jugendstelle Donauwörth, die Pfadfinder Royal Rangers, die Jugendkapellen aus Marktoffingen und Fremdingen, das Jugendrotkreuz Nordschwaben, die Organisatoren der Kampagne „Gegen Alkohol im Straßenverkehr“ BOB Donau-Ries und die Lebenshilfe Donau-Ries

Info

Die 17. DONAURIES Ausstellung findet vom 6. bis 10. September im Stauferpark in Donauwörth statt. Die Verbrauchermesse ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ständig aktualisierte Infos im Internet unter www.donauries-ausstellung.de.