19. Dezember 2019, 13:30

Ehrungen bei Interliving karmann

Von links: Familie Karmann mit Jürgen, Christa und Micha Karmann mit Marina Rundbuchner(20 Jahre), Gerda Schweiger(15Jahre), Melanie Schneid(10 Jahre), Brigitte Loy(10 Jahre), Berthold Ketzler(15Jahre), Darlen Bennett(10Jahre), Jörg Scherla(20Jahre), Siegfried Rudolf(30Jahre), Horst Weigl (40Jahre) sowie William und Lawrence Bild: Jürgen Angermeyer
Bei der traditionellen Weihnachtsfeier im Kastantienhof in Pleinfeld ehrte der Firmeninhaber von Interliving karmann treue Mitarbeiter.

Rückblickend war 2019 ein sehr gutes Jahr, denn das Unternehmen konnte einen deutlichen Umsatz-Zuwachs erzielen. Dies ist vor allem auf die erfolgreiche Etablierung der Marke Interliving zurückzuführen, welche online sowie stationär außerordentlich gut angenommen wird.  Auch in 2019 wurde kräftig in die Zukunft investiert, zum Beispiel wurden in den Möbelhäusern in Wemding und Weißenburg die kompletten Beleuchtungsanlagen auf modernste LED-Technik umgestellt und neueste Technik für die Digitalisierung angeschafft.

Familie Karmann gratulierte und dankte neun Mitarbeitern für ihre langjährige Tätigkeit und Treue. „Wir freuen uns sehr, dass wir auf so viele langjährige und loyale Mitarbeiter bauen können.“, so Inhaber Jürgen Karmann. Als mittelständischer Arbeitgeber aus der Region legt Interliving Karmann sehr großen Wert auf eine persönliche und dauerhafte Bindung seiner Mitarbeiter. „Grundwerte wie Ehrlichkeit, Einsatz und Zusammenhalt sind die Eckpfeiler unseres Unternehmens. Ich bin davon überzeugt, dass sich das auf unsere Arbeitsweise auswirkt und unsere Kunden dies zu schätzen wissen“ so Karmann. (pm)