23. Juli 2020, 14:30

Yogalehrer-Ausbildung an der Vhs Donauwörth

Das Bild zeigt von links nach rechts: Vhs-Geschäftsführerin Gudrun Reißer, Elke Strecker-Stadler und Doris Marchadier Bild: VHS Donauwörth
In Donauwörth wird im Frühjahr 2021 eine Ausblidlung zum Yogalehrer angeboten. Infotage finden bereits am nächsten Wochenende statt.

An der Vhs Donauwörth wird es – als erste Volkshochschule in Bayern – ab Frühjahr 2021 möglich sein, eine zertifizierte Yogalehrerinnen- und Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Deshalb hat sich die Yogaschule unserer Vhs professionell verstärkt und die bisherige langjährige Yogaschulleiterin Doris Marchadier übergab den symbolischen Führungsstab an Yogalehrerin Elke Stadler-Strecker. Sie übernimmt ab 1. August die Leitung und unterstützt das Yogalehrerteam tatkräftig.

Die Ausbildung zum Yogalehrer oder zur Yogalehrerin gliedert sich in zwei Module zur Yogakursleiterin und Yogakursleiter mit 200 Stunden Dauer und in ein Aufbau-Modul mit 300 Stunden zur Yogalehrerin und Yogalehrer. Die Ausbildung übernimmt federführend Andrea Wiesner mit dem Yogalehrerteam der Vhs Donauwörth. Infos und Anmeldungen sind bereits jetzt möglich unter info@vhs-don.de oder 0906/8070. Das erste Kennenlernen und Infos erhalten Interessenten am Freitag, 31. Juli, ab 18.30 Uhr oder am Samstag, 1. August, um 9.30 Uhr. (pm)