17. März 2019, 11:22

Gartenzaun angefahren und geflüchtet

Bild: DRA
In Mertingen wurde ein Zaun angefahren. Der Verursacher meldete sein Missgeschick nicht.

Von Mittwoch, 13.03.19, 20.00 Uhr auf Donnerstag, 14.03.19, 07.45 Uhr, wurde in der Breslauer Straße in Mertingen ein Gartenzaun angefahren. Es entstand Sachschaden von ca. 500 Euro.

Der Verursacher entfernte sich, ohne sein Missgeschick zu melden. Es wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel: 09090/7007-0 bei der Polizeiinspektion Rain zu melden. (pm)