5. Februar 2019, 09:55

Anmeldetage in Donauwörther Kindergärten und Krippen

Symbolbild. Bild: pixabay
Die nachstehenden Kindertagesstätten in Donauwörth (teils in städtischer, teils in kirchlicher Trägerschaft) haben einen gemeinsamen Termin für die Anmeldung für das KiTa-Jahr 2019/2020 festgelegt.

Am 13. und 14. März (Mittwoch und Donnerstag) besteht die Möglichkeit, in folgenden Einrichtungen Anmeldungen für das kommende Kindertagesstättenjahr vorzunehmen:

Städt. Kindergarten, Schneegarten

Christi Himmelfahrt, Parkstadt 

St. Martin, Riedlingen

Montessori Kinderkrippe, Parkstadt

An den beiden genannten Tagen kann die Anmeldung in der Zeit von 08:30 bis 11:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr vor Ort in der gewünschten Einrichtung erfolgen.

St. Georg, Auchsesheim: an beiden Tagen ausschließlich Vormittags in der Zeit von 08:30 – 11.00 Uhr.

Im Kindergarten Heilig-Kreuz, Donauwörth findet die Anmeldung nur am Donnerstag den 14. März 2019 statt (08:30 bis 11:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr).

Die Aufnahmegebühr für Kinder, die erstmals eine Kindertagesstätte besuchen, beträgt 10 €. Bei Erstaufnahme sind ferner eine Kopie der Geburtsurkunde (Familienstammbuch), das Vorsorgeheft, die Bankverbindung und evtl. eine Abstammungsurkunde (falls keine deutsche Staatsangehörigkeit besteht). Am besten sind die anzumeldenden Kinder bei der Anmeldung gleich mit dabei.

Die Anmeldemöglichkeiten weiterer Kindertagesstätten im Stadtgebiet sind bei der jeweiligen Einrichtung direkt zu erfragen. Einen Überblick über alle Einrichtungen und Kontaktmöglichkeiten zu den Donauwörther Kindertagesstätten ist zu finden auf der städtischen Homepage unter https://www.donauwoerth.de/leben-in-donauwoerth/bildung-und-betreuung/kinderbetreuung/ (pm)