28. Oktober 2019, 15:57

Besserer Bürgerservice in Donauwörth

Ab 2020 werden 30 Stadträte im Sitzungssaal des Donauwörther Rathauses Platz nehmen. Bild: Matthias Stark
Die Protokolle der öffentlichen Donauwörther Stadtrats- und Gremiensitzungen kann man ab jetzt online abrufen.

Das Einstellen der öffentlichen Sitzungsprotokolle auf der Homepage der Stadt Donauwörth ist gestartet: Den Beginn machte das Protokoll der öffentlichen Bau-, Planungs- und Umweltausschuss-Sitzung vom 23.9.19, die Protokolle der weiteren, darauffolgenden öffentlichen Sitzungen des Stadtrats und seiner Gremien werden folgen. Das Einstellen ins Bürgerinformationssystem kann dabei unmittelbar nach der jeweiligen Genehmigung durch das gleiche Gremium erfolgen. Dies geschieht unter einem dafür in jeder Sitzung angelegten eigenen Tagesordnungspunkt.

Zu finden sind die Protokolle auf der Homepage der Stadt Donauwörth im Bürgerinformationssystem: Am übersichtlichsten in der „Kalender“-Ansicht, beim jeweiligen Ausschuss-Termin unter „NÖ“ für „Niederschrift öffentlich“. Wie gehabt ist auch die jeweilige Tagesordnung unter „BM“ für „Bekanntmachung“ dort eingestellt. Zum Bürgerinformationssystem geht es auf der Homepage der Stadt Donauwörth (www.donauwoerth.de) unter „Stadtrat / Bürgerinfo“. Dort finden Sie auch Informationen über die Mitglieder des Stadtrates und ihren Funktionen. Mit dem erweiterten Bürgerinformationssystem bietet die Stadt Donauwörth ein deutliches Mehr an Bürgerservice und Transparenz in Bezug auf die stadtpolitischen Entscheidungsprozesse. (pm)