16. Juli 2020, 11:20

Großer Verdienstorden für Lea Schumann

An der Generalversammlung des Faschingsclub wurde Lea Schumann der große Verdienstorden für besondere Leistungen überreicht. Bild: Nicole Perez
An der Generalversammlung des Faschingsclub Rain wurde Lea Schumann der große Verdienstorden für besondere Leistungen überreicht.

Nach vier Jahren als Hofmarschallin und vier Jahren als Vizepräsidentin schied sie heuer aus dem Präsidium des FCR aus. Die letzten neun Jahre entwarf sie das Bühnenbild, in ihrer Zeit als Vizepräsidentin war sie außerdem Patin für den kompletten Jugendbereich und unterstütze die Jugendleitung. In den letzten Jahren war sie auch als Regieleitung am Bunten Abend, im Ausschank am Lumpigen Donnerstag und vielen weiteren Veranstaltungen aktiv. Bereits in den Jahren davor tanzte sie in der Garde, war Kinderprinzessin und sechs Jahre im Komitee. (pm)