11. Juni 2019, 15:55

Frühlingsfest im Kaisheimer Kindergarten

Viel Spaß hatten die Kindergartenkinder beim alljährlichen Frühlingsfest. Bild: Tanja Mayer
Am 25. Mai fand im Kindergarten Kaisheim das alljährliche Frühlingsfest statt.

„Jeder kann teilen – so wie der Regenbogenfisch“ Unter diesem Motto feierten die Mädchen und Buben des Kindergartens Kaisheim mit zahlreichen Besuchern ihr Frühlingsfest. Nach der Begrüßung durch die Kindergartenleiterin Judith Haupt begeisterten die Kinder im Mükschpark mit einem bunten Singspiel rund um die weltbekannte Geschichte des Regenbogenfischs. Mit selbstgemachten T-Shirts und schwungvollen Liedern zeigten die Kleinen was es bedeutet ausgegrenzt zu werden. Die nachgespielte Geschichte des Regenbogenfisches machte deutlich wie wichtig es ist zu Teilen. Nach der Aufführung verbrachten die Kinder und ihre Gäste ein paar schöne Stunden im Kindergarten. Neben verschiedenen Angeboten wie Kinderschminken, Wäscheklammerfische basteln oder einem Kasperletheater hatten die Kinder bei gutem Wetter im Garten eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat mit seinen Helfern. (pm)