29. Juli 2019, 11:43

Traditionelles Thaddäus-Hoffest

Bild: Kleinkunstbrauerei Thaddäus
Das traditionelle Thaddäus-Hoffest, zu dem der Förderverein und die Gebrüder Panitz einladen, findet heuer am Samstag, 3. August, im Hof der Kleinkunstbrauerei Thaddäus  ab 18 Uhr statt.

Das Küchenteam des Thaddäus, die Hobbyköche des Fördervereins, Ilse Mazza mit Steinfeder, Federspiel und Smaragd aus der Wachau, Jochen Jordan mit Bergkäse und Bourgogne-Weinen sorgen für die Bewirtung. Die Thürlesberger Tanzlmusik spielt zur Unterhaltung auf und die Mehlprimeln sowie der eine oder andere Überraschungsgast sorgen für gute Stimmung. Karten gibt es an der Abendkasse. Informationen zu den Veranstaltungen gibt es im Internet unter: www.kleinkunst-kaisheim.de. (pm)