6. Mai 2020, 13:36

DEF Nördlingen will Freude schenken

Symbolbild Bild: pixabay
Das Team des DEF Nördlingen würde sich über selbstgebastelte Traumfänger, Mobile und Glücksbringer freuen, um sie an Seniorinnen und Senioren in Heimen und im Betreuten Wohnen zu verteilen.

Mit selbstgebastelten Traumfängern, Glücksbringer, Mobile und selbstgemalten Bildern, die zeigen, was man mit Oma und Opa gerne unternimmt, will der Seniorenbeirat Freude schenken. Gesucht werden junge Künstler, die gerne basteln und malen. Die Bilder und selbstgebastelten Kunstwerke werden, sobald es wieder möglich ist, separat in einer Ausstellung im Seniorentreff in der Polizeigasse ausgestellt und danach an die Seniorinnen und Senioren in Heimen und betreuten Wohnen als Geschenke verteilt.

Der Termin für die Ausstellung wird noch bekannt gegeben. Abgabetermin ist der 12. Juni bei Elisabeth Strauß, Schlesierstraße 17 in Nördlingen, Telefon 0 90 81 / 32 37, oder bis zum 17. Juni im Sekretariat in der Schule. (pm)