13. Dezember 2018, 12:07

Ingenieurbüro IBK spendet an Bürger in Not

Auf dem Bild zusehen sind: Dr. Jürgen Klas und Oberbürgermeister Armin Neudert Bild: Andrea Eisen/Stadt Donauwörth
Das Ingenieurbüro IBK Dr. Klas GmbH spendete 1.000 Euro an die Stiftung Bürger in Not.

Seit Jahren unterstützt in der Adventszeit das Ingenieurbüro IBK Dr. Klas GmbH bedürftige Menschen in der Region mit einer Spende an die Stiftung Bürger in Not. 1.000 Euro überreichte hierfür der Geschäftsführer des Unternehmens, Dr. Jürgen Klas, an Oberbürgermeister Armin Neudert. Dieser bedankte sich herzlich für diese traditionelle und großzügige Hilfsbereitschaft. (pm)