23. Oktober 2019, 10:17

Mittagstisch für Senioren im Wemdinger Viertel

Bild: pixabay
Seit über einem Jahr besteht für Senioren jeden Dienstag das Angebot gemeinsam im Evangelischen Gemeindezentrum im Wemdinger Viertel Mittag zu essen.

Die Mittagessen werden in der angrenzenden Kindertagesstätte zubereitet und von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern immer dienstags ausgegeben. Um auch Personen aus anderen Stadtbereichen die Gelegenheit zu bieten, sich auszutauschen, gemeinsam zu essen und Gemeinschaft zu erleben, werden ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht, die immer dienstags, ab 11:00 Uhr eventuell Personen aus dem Stadtgebiet zum Mittagstisch für Senioren in das Wemdinger Viertel fahren können und gegebenenfalls um 13:00 Uhr wieder nach Hause fahren. Dieser ehrenamtliche „Bringdienst“ soll es auch nicht mehr ganz so mobilen Senioren ermöglichen, am Mittagstisch teilzunehmen. Die Ehrenamtlichen werden ebenso mit einer geringen Aufwandsentschädigung belohnt, wie die Damen und Herren, die das Mittagessen ehrenamtlich im Gemeindezentrum vorbereiten und mithelfen.

Die Aktion „Mittagstisch für Senioren“ wurde initiiert und wird von der evangelischen Kirchengemeinde, Diakon Michael Jahnz, federführend angeboten und von der Stadt Nördlingen unterstützt. Interessierte Fahrerinnen oder Fahrer, die sich 1 mal pro Woche für circa ein bis zwei Stunden ehrenamtlich zur Verfügung stellen, können weitere Informationen bei der Stadt Nördlingen, Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit, Rudi Scherer, Telefon: 09081/84-186 erhalten. Sofern genügend Fahrer für diesen Bringdienst gefunden sind, kann dieser Service interessierten Seniorinnen und Senioren angeboten werden, bittet die Stadt Nördlingen um Unterstützung. (pm)