25. Juni 2019, 10:53

100. Mitglied der Alten Gärtnerei e.V. begrüßt

Von links: Familie Öhlhorn (Max, Martin, Lena und Leoni), 2. Vorstand Benni Zucker, 1. Vorstand Christian Schmid
Bild: Christine Schmid
Beim jährlichen Frühjahrsmarkt wurde das 100. Mitglied und auch das jüngste Mitglied in der Gemeinschaft begrüßt.

Die “Alte Gärtnerei e.V“ ist anders als ihr Namen vermuten lässt noch ein sehr junger Verein.

Seit der Gründung des Vereins 2016 in Tapfheim, hat der Verein immer mehr Mitglieder für die Vereinsphilosophie und die Idee eines Vielfaltsgartens mit samenfestem Saatgut begeistern können.

Beim jährlichen Frühjahrsmarkt im Mai, konnte dann auch das 100. Mitglied, und passend zum noch jungen Verein, gleichzeitig auch das jüngste Mitglied in der Gemeinschaft begrüßt werden.

Als kleine Überraschen hat Leonie Öhlhorn, hier auf dem Bild mit Ihren Eltern und dem großen Bruder, einen Body mit dem Vereinslogo vom 1. Vorstand Christian Schmid und dem 2. Vorstand Benni Zucker überreicht bekommen.

Die Vorstandschaft der Alten Gärtnerei e.V. wünscht Leonie und ihrer Familie allseits einen grünen Daumen und eine gute Ernte. (pm)