22. August 2019, 09:58

Zuwendung für die Freiwillige Feuerwehr in Rögling

Bern Hörmann, Leiter der Sparkassengeschäftstelle Monheim, bei der Spendenübergabe an den FFW Vorstand Achim Stahl. Bild: Kathrin Vetter
Zur finanziellen Untersützung der neu gegründeten Jugendfeuerwehr, überreicht der Leiter der Sparkassengeschäftsstelle Monheim eine Spende an die Röglinger Feuerwehr.

Vor 140 Jahren wurde die Freiwillige Feuerwehr Rögling gegründet. Unter dem Motto „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ stehen im Ernstfall ehrenamtliche Mitglieder für den Einsatz zur Verfügung. Damit dies auch so bleibt hat die Feuerwehr Rögling die Aktion „Schau mal vorbei und mach mit“ gestartet und eine Jugendfeuerwehr mit Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren gegründet. Einerseits soll damit für junge Menschen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung angeboten werden, anderseits ist die Nachwuchsarbeit für die Feuerwehr ein wichtiger Aufgabenbereich. Zur finanziellen Förderung der zahlreichen Aufgaben überreichte Bernd Hörmann, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle Monheim, an den ersten Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Rögling, Achim Stahl, eine Geldspende über 250 Euro. (pm)