22. Oktober 2019, 08:01

"Kinder malen Weihnachtskarten"

Bild: Martina Neuber
Auch in diesem Jahr führte der Elternbeirat im städtischen Kindergarten Schneegarten eine schöne Tradition fort: Die Eltern begleiteten die Kinder bei der Aktion „Kinder malen Weihnachtskarten“.

Wie in den vergangenen Jahren wurde wieder eifrig an den Karten gewerkelt. Mit ein wenig Hilfe der Elternbeiratsmitglieder gelang es den Kindern, wunderschöne Weihnachtsmotive, wie z.B. Tannenbäume, Sterne oder auch Nikolausstiefel mittels Kartoffeldruck-Technik herzustellen.

Es hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet und gleichzeitig wurde noch ein Beitrag für einen guten Zweck geleistet, denn der Kindergarten Schneegarten nimmt damit Teil an der Weihnachtskartenaktion der „Augsburger Allgemeinen“, die für jede gestaltete Malvorlage 50 Cent an die „Kartei der Not“ spendet.

Mitte Dezember wird der Elternbeirat wieder mit den Kindern fleißig basteln. Denn schließlich soll bis Weihnachten auch eine kleine Überraschung für die Eltern fertig werden.

Neuer Elternbeirat im städtischen Kindergarten Schneegarten gewählt

Bei der konstituierenden Sitzung des Elternbeirats des städtischen Kindergartens wurde in diesem Jahr Katrin Ruisinger zum dritten Mal als Elternbeiratsvorsitzende und Martina Gaugenrieder zum zweiten Mal als stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende einstimmig gewählt. Heinz Steiner wird das zweite Jahr den Posten des Kassiers übernehmen. Als Schriftführer wurde Patrick Müller und stellvertretend Vitaliy Laryushkin neu berufen. Mit insgesamt 15 Mitgliedern wurde auch in diesem Jahr ein starkes Team aufgestellt. (pm)